Superintendent

info@kirche-leverkusen.de

Aktuelle Berichte aus dem Kirchenkreis

Ringvorlesung Rat der Religionen
Armut und Reichtum als Herausforderung für Religionen und Gesellschaft

Marion GenRai Lukas, buddhistische Gemeinschaft, Gert-René Lorken, Superintendent des Kirchenkreises Leverkusen, Peter Teller, Stadtdechant, ImWelche Antworten haben die verschiedenen Glaubensgemeinschaften auf diese Frage?

Obwohl Deutschland zu den reichsten Ländern der Erde gehört, gibt es hier viel Armut. Vor allem Kinder leiden darunter. Auch die Armut unter alten Menschen nimmt immer mehr zu. Armut ist oft nicht sichtbar, sondern eher versteckt. Gleichzeitig kann man lesen, dass die Schere zwischen ..

weiterlesen

 

Ringvorlesung Rat der Religionen
Armut und Reichtum als Herausforderung für Religionen und Gesellschaft

Was sagen die verschiedenen Religionen Armut und Reichtum? Der Rat der Religionen lädt zur öffentlichen Diskussion ein.

Obwohl Deutschland zu den reichsten Ländern der Erde gehört, gibt es hier viel Armut. Vor allem Kinder leiden darunter.

Aber auch die Armut unter alten Menschen nimmt immer mehr zu. Armut ist oft nicht sichtbar, sondern eher versteckt. Gleichzeitig kann man lesen, dass die .

weiterlesen

112. ordentliche Synode des Kirchenkreises Leverkusen
Finanzen bildeten den Schwerpunkt

Kreissynode Leverkusen tagt in BurscheidEbenso wurde über wichtige Satzungsänderungen des Diakonischen Werkes Leverkusen beraten. Superintendent Gert-René Loerken kommentierte in seinem Bericht wichtige Ereignisse des vergangenen Jahres.

Die Synode ist das Leitungsgremium des Kirchenkreises Leverkusen, zu dem rund 70.000 evangelische Christen in Leverkusen, Langenfeld, Monheim, Burscheid und Leichlingen gehören. Die 12 evangelischen Kirchengemeinden entsenden rund 100 Pfarrerinnen und Pfarrer, ..

weiterlesen

 


Orientierungshilfe des Rates der EKD: 

pdf-Download 2,6 MB